Lange Nacht der Musik

Die lange Nacht der Musik hat am Veranstaltungstag einen zentralen Ort, den Odeonsplatz. Hier fahren alle Shuttlebusse ab, die Münchner Kultur GmbH ist dort selber mit einem Infostand und einem Kassenzelt vertreten.

Bitte die Karten ab 13 Uhr im Infozelt am Odeonsplatz abholen. Die Kasse ist durchgehend geöffnet! Ihr bekommt dann direkt die Bändchen, mit denen der Eintritt in alle Spielstätten bekommt und die Nutzung der Shuttlebusse möglich ist.

Von 20.00 Uhr bis 03.00 Uhr morgens

Jugendliche ab 16 Jahren dürfen ohne Begleitung bis spätestens 24 Uhr an der Veranstaltung teilnehmen. Wollen 16- und 17-Jährige länger bleiben, muss eine erziehungsberechtigte/-beauftragte Person die Aufsichtspflicht übernehmen, z. B. Eltern, ein älteres Geschwister etc.

Nur einmal im Jahr schließen sich über 100 Spielorte zu diesem Musikspektakel zusammen: In der Münchner Innenstadt werden dann Livekonzerte, Tanzdarbietungen, Kabarett und Führungen rund um das Thema Musik geboten.

Der Besucher hat mit einem Kombiticket Zutritt zu allen Veranstaltungen und kann zusätzlich auch die Shuttlebusse der MVG nutzen.
Das Besondere in München: So vielfältig wie die Spielarten der Musik sind auch die Spielorte: Kulturinstitut und Kneipe, Konzerthaus und Wirtshaus, große Häuser und kleine Schmuckstücke – gemeinsam empfangen sie die musikhungrigen Nachtschwärmer. Eine fest vorgegebene Route gibt es nicht – jeder kann sich seinen eigenen Konzertplan zusammenstellen, oder sich einfach durch die Nacht treiben lassen.

Gesamtes Programm: http://www.muenchner.de/musiknacht/2018

Datum: Samstag 28.04.2018
Ort: Kartenabholung am Samstag, 28.04. am Odeonsplatz (Infozelt) ab 13 Uhr
Uhrzeit: 20:00 Uhr bis 3:00 Uhr
Altersempfehlung: 16+