Anais

Die verträumte und sommerliche Musik von Anaïs weckt ein Verlangen danach, nachts durch die Straßen zu fahren, die Musik ganz laut aufzudrehen, und sich der Melancholie hinzugeben. Erst im Juli 2022 erschien ihre Debüt-EP „44“. Nachdem sie innerhalb eines Jahres auf vielen Festivals und unter anderem als Support für Giant Rooks, Nina Chuba und Provinz eine Menge Live-Erfahrung sammeln durfte, folgt nun im Winter 2022 ihre erste eigene Headline-Tour.

Seitdem vor zwei Jahren ihre erste Single „My World So Blue“ veröffentlicht wurde, arbeitete die gebürtige Hannoveranerin an ihrer EP. Das bekommt man in den sechs Songs von „44“ deutlich zu hören: Erwachsenwerden, toxische Beziehungen, Selbstfindung und Sommerabende mit Freunden werden in ihrer Musik aufgearbeitet. Hinzu kommt die Vielfältigkeit ihrer Stimme, die zum einen über lässige Indie-Beats wie in „Psychopath“ schwebt. Zum anderen lädt sie mit 80s-Synthies alle Hörer:innen zum Tanzen ein. Doch Anaïs steckt auch viel Herzschmerz in ihre Songs und verpackt den Kummer in traurig-schöne Balladen, wie dem Endstück der EP „All I Think Of Ends With You“.

Datum: Sonntag 11.12.2022
Ort: Milla Club
Uhrzeit: 20 Uhr

Freie Plätze: 0

Bitte anmelden um Tickets buchen zu können!