Gefährliche Liebschaften

Das mehrfach ausgezeichnete Musical Gefährliche Liebschaften nach dem Roman von Choderlos de Laclos präsentiert das Gärtnerplatztheater nur vom 17. bis 23. Oktober. Im Auftrag des Staatstheaters am Gärtnerplatz hat das renommierte deutsche Autorenduo Wolfgang Adenberg und Marc Schubring den hocherotisch-maliziösen Stoff in ein packendes neues Musical verwandelt, hochspannend in Szene gesetzt von Staatsintendant Josef E. Köpplinger und West-End-Star Adam Cooper.kultufreak.de

Datum: Mittwoch 17.10.2018
Ort: Staatstheater am Gärtnerplatz
Uhrzeit: 19:30
Altersempfehlung: 15+

Freie Plätze: 0

»Tickets buchen und mehr

Lange Nacht der Museen

Bereits zum 20. Mal laden Münchens Museen, Sammlungen, Galerien und Kirchen zu ihrer großen, gemeinsamen Langen Nacht-Schau ein. Über 90 verschiedene Ausstellungshäuser heißen sieben nächtliche Stunden lang die BesucherInnen willkommen und garnieren ihren laufenden Ausstellungsbetrieb mit erlesenen Extras.

Die Tickets können am Veranstaltungstag (20.10.18) durchgehend ab 13 Uhr am Infozelt auf dem Odeonsplatz (vor der Feldherrnhalle) abgeholt werden. Das Infozelt ist die ganze Nacht geöffnet

Datum: Samstag 20.10.2018
Ort: Museen der Stadt München
Uhrzeit: 19:00
Altersempfehlung: 16+

Freie Plätze: 0

»Tickets buchen und mehr

Trommeln in der Nacht Nach/ Von Bertolt Brecht

Nach „Der Spieler“, „Hamlet“ und zuletzt „Miranda Julys Der erste fiese Typ“ inszeniert Christopher Rüping, Hausregisseur der Kammerspiele, das Stück mit zwei verschiedenen Schlussvarianten, die abwechselnd auf dem Spielplan stehen. Dass die Uraufführung vor fast 100 Jahren an den Kammerspielen stattfand, ist dabei mehr als nur ein Detail.

Datum: Samstag 20.10.2018
Ort: Münchner Kammerspiele
Uhrzeit: 20:00
Altersempfehlung: 14+

Freie Plätze: 0

»Tickets buchen und mehr

Bukahara

Bukahara sind ein sensationelles Juwel in der deutschen Poplandschaft. Eine Band. Vier Musiker. Drei Kontinente. Mit dem Einsatz von Geige, Kontrabass, akustischer Gitarre, unterschiedlichster Perkussion und Posaune sorgen Bukahara für eine ganz eigene Note in Folk, Weltmusik und Pop.

Datum: Sonntag 21.10.2018
Ort: Ampere
Uhrzeit: 20.00
Altersempfehlung: 16+

Freie Plätze: 2

»Tickets buchen und mehr

Aurora

Aurora, so heißt im Lateinischen die Göttin Morgenröte. Ob Zufall oder Absicht, das Mythologische, das Transzendentale transportiert Aurora in jedem Fall. Wie eine Priesterin der alten Religionen mäandert ihre Stimme, bleibt leise und schwillt plötzlich an. Sie wirkt zugleich beruhigend und hypnotisierend.-Curt.de

Datum: Mittwoch 24.10.2018
Ort: Muffathalle
Uhrzeit: 20.00
Altersempfehlung: 14+

Freie Plätze: 4

»Tickets buchen und mehr

Plusmacher

Als Macher geboren und vom Milieu erzogen. Vom Magdeburger Hasselbachplatz nach Berlin und direkt in die Charts. Hauptschule abgebrochen, und dann die „Bordsteinwirtschaftslehre“, wie er sein erstes Album nannte. Jetzt geht der Rapper auf Kushcool-Tour. Mit seinem neuen Album „Kush Hunter“ zeigt er sich in seiner Blütephase.

Datum: Mittwoch 24.10.2018
Ort: Ampere
Uhrzeit: 20.00
Altersempfehlung: 16+

Freie Plätze: 2

»Tickets buchen und mehr

Morning in Byzantium

Es ist ein Abend allgemein über das Leben! Es wird keine Geschichte erzählt. Der Gärtner, der eine Rose und das Leben betrachtet. Mehr nicht. Er sieht alles um die Rose herum! Oder in der Rose drin! Man sieht keine Rose, aber man liest vom Gärtner und der Rose. Das Schöne, das Hässliche, das Langsame und Grazile, das Wankende, das Kranke, das Entstellte, das Gemeinsame, das Abgeschiedene, er sieht es alles. Manchmal wird er mitgerissen, manchmal nicht. Manchmal tanzt er, manchmal nicht. Es könnte auch ein sehr persönlicher Abend von Trajal Harell sein. maxkuhlmann.com

Datum: Samstag 27.10.2018
Ort: Münchner Kammerspiele- Kammer 2
Uhrzeit: 20:00
Altersempfehlung:

Freie Plätze: 4

»Tickets buchen und mehr

Fat Freddy’s Drop

Bekanntlich ist Fat Freddy’s Drop eine Band, die gerne sehr gut isst und die für ihre ordentliche Ernährung auch mal die Instrumente aus der Hand und eine Koch-Session einlegt. Aber wenn die Neuseeländer auf ihrer Homepage schreiben „Something cooking in the kitchen for 2018“, dann denken sie bestimmt nicht an Mahlzeiten und zitieren nicht nur ihren großen Track „The Nod“

Datum: Samstag 27.10.2018
Ort: Zenith
Uhrzeit: 20:00
Altersempfehlung: 16+

Freie Plätze: 2

»Tickets buchen und mehr

Joris

Joris sang sich mit seinem Hit „Herz über Kopf“ 2015 erstmals richtig in die Herzen der Zuhörer und ist seitdem aus der deutschsprachigen Musikbranche nicht mehr wegzudenken. Auch wenn es in seinen Texten meist um zwischenmenschliche Beziehungen geht, verschließt er nicht die Augen vor den Problemen dieser Welt. Aktuelle Themen wie Krieg und Vertreibung beschäftigen den jungen Musiker persönlich sehr und er hat keine Scheu, seinen Standpunkt von Toleranz und Mitmenschlichkeit in der Welt nach außen zu tragen. Curt.de

Datum: Sonntag 28.10.2018
Ort: Tonhalle München
Uhrzeit: 20:00
Altersempfehlung:

Freie Plätze: 0

»Tickets buchen und mehr

Isar Slam – Poetry Slam

Münchens größter monatlicher Poetry Slam öffnet wieder die Pforten für BühnenpoetInnen von Nah und Fern. Namhafte Slammer und Slammerinnen aus ganz Deutschlands und Münchens Slamszene zeigen die ganze Bandbreite moderner Bühnenpoesie auf und ziehen alle Register, um das Publikum zu Applausorkanen und die Jury zu Höchstwertungen zu verleiten.

Mit dabei sind diesmal: – Fabian Navarro (Wien) , Lara Ermer (Fürth)  ,Eva Stepkes (München) , Lennart Hamann (Hamburg),  Bastian Vogel (Innsbruck) ,Larissa Ballmann (München)

Datum: Dienstag 30.10.2018
Ort: Ampere (Muffatwerk)
Uhrzeit: 20:00
Altersempfehlung: 14+

Freie Plätze: 2

»Tickets buchen und mehr

Die Dämonen von Dostojewskij

Die Gerüchte über den charismatischen Nikolaj Stawrogin, seine Exzesse und wechselnde Frauengeschichten sowie seine beleidigenden Ausfälle bringen Unruhe in ein beschauliches Provinznest, das wenig später vollends aus dem Gleichgewicht gerät. Die literarische Vorlage erzählt von einer entwurzelten Generation, der der Glaube abhandengekommen ist, die gegen den Konservatismus ihrer Zeit rebelliert und orientierungslos zwischen den aufkommenden materialistischen Strömungen aus Westeuropa umherirrt. curt.de

Datum: Mittwoch 31.10.2018
Ort: Münchner Volkstheater
Uhrzeit: 19:30
Altersempfehlung: 14+

Freie Plätze: 2

»Tickets buchen und mehr