<30-Gremium für neues Format: Die Open Stage

Bitte jeweils nur ein Ticket buchen!

Die bayerische Staatsoper möchte ein <30-Gremium bilden für ihr neues Format: Die Open Stage. Die Open Stage soll nämlich von unter 30-jährigen für unter 30-Jährige konzipiert und mitgedacht werden.

Bei der Open Stage dürfen junge Künstler:innen auf die Bühne und zeigen was sie können. Das <30-Gremium darf im Vorfeld entscheiden, wie der Abend gestaltet werden soll!
Unterstützt werdet ihr dabei von Coaches der Bayerischen Staatsoper.

Im Grunde kann der <30-Beirat bei vielem mitentscheiden: z.B.: Unter welchem Motto steht die Open Stage, welche Disziplinen sind erlaubt, soll es eine Party im Anschluss geben, wer darf mitmachen/wie soll die Ausschreibung aussehen und vielleicht will ja jemand sogar selbst auf der Bühne mitwirken?

Und das Gremium wird natürlich auch zu anderen und neuen Formaten/Konzepten befragt. Sie dürfen dann in Zukunft auch unter sich bleiben und Coaches hinzuziehen, wenn diese benötigt werden.

Ein erstes Kickoff-Treffen findet am 30. Januar, um 19 Uhr statt – Pizza-Bestellung inklusive! Meldet euch doch gerne bei uns per Mail, solltet ihr irgendwelche Unverträglichkeiten habt, wir geben das dann an die Staatsoper weiter! Vegetarisch wird es auf jeden Fall geben.

Beginn ist 19 Uhr und Treffpunkt ist im Neuen Probengebäude bei der Bayerischen Staatsoper, Marstallplatz 5 (neben der Tageskasse der Bayerischen Staatsoper gegenüber vom „Operngrill Brenner“). Ihr könnt euch einfach an der Pforte melden und werdet dann dort abgeholt 🙂

Datum: Dienstag 30.01.2024
Ort: Bayerische Staatsoper
Uhrzeit: 19 Uhr
Altersempfehlung: 16-23 Jahre
Abholung: an der Abend-/ Tageskasse

Diese Veranstaltung kannst du zusätzlich zu deinem monatlichen Kontingent buchen!